Philips Infrarotlampe Test & Erfahrungen

0

Die Infrarotlampen von Philips gehören zu den besten und am meist verkauften auf dem Markt. Es gibt in unterschiedlichen Preisklassen Modelle, sodass für jeden ein passendes Modell dabei ist. Im Philips Infrarotlampe Test stellen wir die unterschiedlichen Modelle vor und verraten unsere Erfahrungen die wir gemacht haben. So kann sich jeder das für seine Ansprüche passende Modell finden.

Philips Infrarotlampe Testbericht

Im Philips Infrarotlampe Test haben wir uns die unterschiedlichen Modelle genau angeschaut. Wir verraten Ihnen inwiefern sich diese unterscheiden und wo die Unterschiede liegen. Da sich die Preise doch stark voneinander unterscheiden, sollte man sich vor den Kauf sicher sein. Zudem haben wir Ihnen unsere, sowie von anderen Kunden Kundenerfahrungen gesucht, sodass Sie sich ein noch besseres Bild machen können.

Philips PR3140/00 InfraCare Infrarotlampe

Die Philips PR3140/00 InfraCare Infrarotlampe ist die beste und gleichzeitig auch größte Infrarotlampe von Philips. Der Vorteil: sie kann in der Höhe verstellt werden und der Kopf ausgerichtet werden. Dadurch kann sie punktuell auf die empfindlichen Stellen am Körper ausgerichtet werden. Dies ist für eine gute Infrarotlampe aber auch wichtig. Zudem lassen sich noch weitere Einstellungen treffen. So kann z.B ein Timer zwischen 1-30 Minuten gestellt werden. Die Lampe schaltet sich anschließend automatisch aus. Ideal sind 15-20 Minuten pro Behandlung.

Philips PR3140-00 InfraCare Infrarotlampe

Die Philips PR3140/00 ist mit einer Leistung von 650 Watt sehr leistungsstark. Für eine gute Infrarotlampe wird diese Wattzahl jedoch benötigt. Gut ist auch die große Behandlungszone von 60x40cm. Die Philips InfraCare Infrarotlampe kann je nach Bedarf horiziontal oder vertikal verwendet werden. In beiden Positionen lässt sich zudem der Neigungswinkel individuell einstellen. Zudem lässt sich die Infrarotlampe in der Höhe von 65cm bis 130cm verstellen.

Kundenrezession: Da ich konstant an Rückenschmerzen leide, habe ich mich für den Kauf einer Philips Infrarotlampe entschieden. Sie hilft! Es ist erstens sehr angenehm und zum einen verschwindet der Schmerz nahezu vollständig. Nicht für immer, aber für mehrer Stunden. An besonders schlimmen Tagen nutze ich die Lampe 2-3 Mal zu 15 Minuten. Meine Rückenschmerzen lassen sich so erträglich machen. Kann die Lampe daher mit guten gewissen empfehlen.

Philips PR3120/00 InfraCare Infrarotlampe

Philips PR3120-00 InfraCare Infrarotlampe

Die Philips PR3120/00 InfraCare Infrarotlampe ist eine Infrarotlampe aus dem mittleren Preisbereich. Mit einer Behandlungszone von 40x30cm ist sie an sich relativ groß, was auch gut ist. Das einzige kleine Problem ist, dass sie über keinen verstellbaren Standfuß verfügt. Sie muss daher auf einen Tisch, Stuhl bzw einer Kommode abgestellt werden. Das erschwert das Ausrichten auf den Körper etwas. Da sich der Winkel jedoch von 0-40° ausrichten lässt, kann man relativ gut den ganzen Körper behandeln. Auch dieses Modell verfügt über einen bis zu 30 Minuten Timer, wo sich das Gerät anschließend automatisch abschaltet. Die Philips Infrotlampe PR3120 bietet sich besonders für eine gezielte Anwendung bestimmter Körperpartien in einem Bereich von 40x30cm, wie z.B. unterer Rücken, Schulter und Nacken an. Die Leistung liegt bei 300 Watt, was noch gut ist. Die Lampe muss dadurch aber teils etwas näher zum Körper gerichtet werden als z.B die zuvor vorgestellte PR3140.

Kundenrezession: Das Gerät arbeitet gut und erzeugt eine ordentliche Wärme, die hilft, Muskelverspannungen zu lösen. Man sollte allerdings darauf achten, dass die Glasplatte unbeschädigt ist. Bei meinem ersten Gerät fehlte etwas von der Beschichtung, beim Austauschgerät dann etliche Kratzer auf der Platte, leider beide ohne Schutzfolie. Daher der Punktabzug.

Philips PR3110/00 InfraCare Infrarotlampe

Bei der Philips PR3110/00 InfraCare Infrarotlampe handelt es sich um ein besonders kleines, dafür aber auch günstiges Modell, welches für jeden erschwinglich ist. Da sie lediglich eine Leistung von 150 Watt aufbringen kann, kann sie nur für spezielle Zonen am Körper verwendet werden. Für den Einsatz am z.B ganzen Rücken ist sie etwas zu schwach. Sofern man nahe an der Lampe sitzt und auch die Position etwas verändert, kann auch mit dieser der ganze Körper behandelt werden. Man muss sie Lampe jedoch gezielt auf die zu behandelte Stelle ausrichten. Der Winkel lässt sich zwischen 0-40° ausrichten.

Philips PR3110-00 InfraCare Infrarotlampe

Kundenrezession: Habe vermehrt Rückenschmerzen im unteren Bereich, weshalb ich mich aufgrund des günstigeren Preis lediglich für dieses Modell entschieden habe. Dachte erst sie wäre zu schwach, aber nein, es wird eine gute Wärme erzeugt. Vor allem wenn man nahe an der Lampe sitzt. Für meinen Einsatz reicht sie völlig aus. Preislich finde ich sie gut. Würde sie wieder kaufen.

Philips 150 W PAR 38E Infraphil Wärme-Strahler

Der Philips 150 W PAR 38E Infraphil Wärme-Strahler unterscheidet sich völlig von den zuvor vorgestellten Modellen. Hierbei handelt es such lediglich um eine Glühbirne mit Infrarotstrahlen. Es ist die Lampe wie zuvor vorgestellt, jedoch ohne die Halterung. Sie kann daher in jede Lampe mit einem E27 Sockel gemacht werden. Das Prinzip und die Funktion ist gleich wie bei einer Infrarotlampe, jedoch ist diese mit nur 150 Watt deutlich schwächer. Auch ist es teils schwer die Lampe auf gewisse Körperstellen auszurichten. Es ist etwas schwierig, funktioniert ansonsten aber gut. Der Vorteil ist der besondere günstige Preis. Sollten Sie die Philips PR3110/00 InfraCare Infrarotlampe haben und diese geht kaputt, kann die Glühbirne als Ersatz verwendet werden.

Kundenrezession: Ich habe die Lampe einige Zeit verwendet, bis ich schließlich auf eine große und vollwertige umgestiegen bin. Es war mir mit der Zeit etwas zu umständlich die Lampe auf meinen Rücken (Problemzonen) auszurichten. Mittlerweile verwenden meine Kaninchen die Lampe sehr gerne. Ich lass sie teils eingeschaltet, dann kommen sie und machen es sich bequem. Auch wenn die Lampe nicht dazu entwickelt worden ist, meinen beiden Kaninchen gefällt es.

Konnten wir Ihnen mit unserem Philips Infrarotlampe Test bei der Kaufentscheidung helfen? Für welchen haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply