Bodenventilator Test & Ratgeber

0

Im Bodenventilator Test stellen wir Ihnen die besten Bodenventilatoren vor. Da es eine große Auswahl gibt, kann die Kaufentscheidung schon einmal etwas schwer fallen. Wir zeigen Ihnen jedoch die besten Modelle in den unterschiedlichen Preisklassen, sodass für jeden Geschmack der passende Bodenventilator dabei ist. Zudem verraten wir Ihnen im Bodenventilator Ratgeber worauf Sie beim Kauf eines Bodenventilator achten müssen.

Bodenventilator Test

Im Bodenventilator Test stellen wir Ihnen die empfehlenswertesten Bodenventilatoren im Detail vor. Dass auch jeder für sein Budget das ideale Modell findet, haben wir in jeder Preisklasse die besten Modelle ermittelt. Natürlich haben wir im Bodenventilator Test auch darauf geachtet, dass die wichtigsten Funktionen vorhanden sind und auch die Qualität und Verarbeitung gut ist.

Honeywell HT-900E Bodenventilator

Honeywell HT-900E Bodenventilator

Der Honeywell HT-900E Bodenventilator ist nicht nur günstig, er ist auch der beliebteste und am meist verkaufte Bodenventilator. Zudem sieht er auch optisch nicht so schlecht aus, sodass er theoretisch auch im Haus verwendet werden kann. Leistungsstark genug ist er jedenfalls.

Durch die geringe Lärmemission eignet sich das Gerät perfekt für den Betrieb in Büros, Wohnzimmern oder neben Ihrem Bett, ohne dass es zu Störungen kommt.

Die variable Schräge ermöglicht eine optimale Richtung des Luftstromes. Damit können Sie Ihren Ventilator an der Wand befestigen, für eine dauerhafte oder in einigen Fällen bessere Platzierung.

Der Ventilator hat drei unterschiedlichen Geschwindigkeitseinstellungen, um die optimalen Kühlung einzustellen. Die Lautstärke liegt hierbei bei 39dB. Der Motor leistet 40 Watt und ist somit auch sehr stromsparend.

Interior Ventilator mit Raumluftbefeuchter

Der Interior Ventilator mit Raumluftbefeuchter ist etwas größer, dafür lässt er sich dank Rollen aber schnell überall hin bewegen wo man ihn benötigt. Ein großer Ventilator welcher zudem mit einem Luftfilter ausgestattet ist, sorgt nicht nur für angenehme Luft, sondern auch für erfrischende Temperaturen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine Klimaanlage. Dafür ist der Standventilator Raumluftbefeuchter günstig in der Anschaffung.

Die Raumluftbefeuchter Funktion des Interior Ventilators ist im Sommer bedingt zu empfehlen, da wir an heißen Sommern in Deutschland sowieso eine höhere Luftfeuchtigkeit haben. Für eine kurzzeitige Verdunstungskühlung im Sommer ist er ideal geeignet.

Arebos Bodenventilator

Der Arebos Bodenventilator ist einer der beliebtesten und günstigsten Modelle auf dem Markt. Mit 120 Watt Leistung und 18 Zoll (46 cm) Durchmesser trotzt der Arebos Bodenventilator auch extremer Hitze. Mit dem verstellbaren Neigungswinkel von 100° kann er sich jeder Situation anpassen. 3 Geschwindigkeitsstufen sorgen für einen hohen Komfort. Die Windmaschine eignet sich neben dem Einsatz zu Hause auch für große Büros oder Hallen sowie Filmsets und Fotoshootings, aber auch für Garagen.

Besonderheiten

  • 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Verstellbarer Neigungswinkel und rutschfester Standfuß
  • Lange Lebensdauer dank der Kupferspule im Motor
  • Sicherheit durch vor- und rückseitig angebrachten Metallgrill
  • Integrierte Kabelaufwicklung und praktischer Tragegriff

Dyson Cool AM07 Turmventilator

Der Dyson Cool AM07 Turmventilator überzeugt nicht nur aufgrund des sehr modernen Design, auch im Inneren steckt jede Menge High-Tech. Was den Dyson Standventilator jedoch dermaßen aufwertet, ist die enorme Leistung, denn dafür ist der Hersteller bekannt. Dabei verbraucht der AM07 lediglich 56 Watt.

Anders als bei vielen anderen Standventilatoren, lässt sich beim Dyson auch die Breite des Luftstrahl einstellen. So kann gezielt in eine Richtung der Lüftungsstrahl ausgerichtet werden.

Rowenta VU5640 Standventilator

Ebenfalls einer der besten Standventilatoren ist der Rowenta VU5640 Standventilator. Dieser hat den Vorteil, dass er mit nur 45dB besonders leise ist und somit auch im Schlafzimmer problemlos über Nacht verwendet werden kann.

Besonderheiten

  • Mit nur 45 dB(A) auf minimaler Position und 59 dB(A) auf maximaler Position sehr leise
  • Bis zu 80m3/min Liftzirkulation dank 5 Propeller und Turbostufe
  • Rotordurchmesser 40 cm
  • Vier Geschwindigkeitsstufen
  • Oszillierend
  • Nachtmodus und Turbo Boost Modus
  • Ein-/Ausschalter
  • Höhenverstellbar von 110 cm bis 140 cm
  • Tragegriff
  • Farbe: Grau/ Antrazit
  • Leistung: 70 Watt

Bodenventilator Ratgeber

Im Bodenventilator Ratgeber verraten wir Ihnen worauf Sie beim Kauf eines Bodenventilator achten müssen. Außerdem beantworten wir die am häufig gestellten Fragen. Anhand des Bodenventilator Ratgeber finden Sie umgehend heraus, ob sich dieses Modell auch für Ihre Ansprüche lohnt und für wen sich diese eignen.

Für wen eignet sich ein Bodenventilator?

Ein Bodenventilator kann sich für sehr viele Menschen eignen. In erster Linie dient dieser zur Abkühlung. Dennoch kann ein Bodenventilator auch zum trocknen von Böden verwendet werden. Aber auch viele Fotografen verwenden einen Bodenventilator um die Haare des Models fliegen zu lassen und somit schönere Aufnahmen zu bekommen. Es kann daher nicht pauschal gesagt werden, für wen sich ein Bodenventilator eignet und für wen nicht. Auch fallen unter diese Kategorie nahezu alle Ventilatoren. Je nach Modell kann sich ein Bodenventilator daher für jeden eignen. Sie sollten daher erst für sich entscheiden, für welchen Einsatz Sie den Bodenventilator benötigen.

Dyson Ventilator Test

Bodenventilator kaufen, worauf achten?

Wenn Sie einen Bodenventilator kaufen, so müssen Sie wie bereits erst überlegen, für welchen Einsatz Sie den Ventilator benötigen. Wenn Sie Ihn im Haushalt verwenden möchten und im Wohnzimmer platzieren, so sollte auch der optische Aspekt nicht ausgelassen werden. Wenn Sie ihn lediglich in der Garage benötigen, müssen Sie auf die Optik nicht zwingend schauen.

Auf was Sie aber achten sollten, ist die Leistung und in wie vielen Stufen sich der Bodenventilator verstellen lässt. Lässt er sich auch neigen und den Luftstrahl somit in eine gewünschte Richtung lenken? Wie laut ist das Gerät auf höchster Stufe? All diese Punkte sollten beim Kauf eines Bodenventilator beachtet werden.

Bodenventilator Preis

Je nach Modell starten die Preise für einen Bodenventilator ab 20 Euro. Nach oben gibt es nahezu keine Grenzen. Einen einfachen, aber guten und leistungsstarken Bodenventilator, welcher auch mit einer guten Qualität und Verarbeitung überzeugt, bekommen Sie ab 40 Euro.

Konnten Sie mittels unserem Bodenventilator Test ein passendes Modell finden? Für welchen Bodenventilator haben Sie sich entscheiden und wie zufrieden sind Sie mit der getroffenen Wahl? Über Ihre Erfahrungen würden wir uns freuen.

Share.

Leave A Reply