Klimaanlage kaufen – Tipps & Ratgeber

0

Die Sommer in Deutschland werden immer heißer, weshalb viele eine Klimaanlage kaufen möchten. Diese sorgt an heißen Tagen für eine angenehme Raumtemperatur und ein wesentlich besseres Wohlbefinden. Worauf Sie beim Kauf einer Klimaanlage achten müssen, verraten wir Ihnen im Klimaanlage kaufen Ratgeber.

Klimaanlage kaufen Ratgeber

Es gibt nicht nur unterschiedliche Klimaanlagen, sondern auch unterschiedliche Techniken. Dementsprechend unterschiedlich können auch die Leistungsergebnisse sein. Es sollten sich vor dem Kauf einer Klimaanlage daher schon einige Gedanken gemacht werden, welche Modelle es gibt und welche die beste für die eigenen Ansprüche ist.

Klimaanlage kaufen – Lohnt es sich?

Lange Zeit war es unüblich sich Gedanken über die Anschaffung einer Klimaanlage zu machen. Zwar waren die Sommer immer sehr schön und auch warm, doch nicht so wie in den letzten Jahren. Der Klimawandel ist deutlich zu spüren und so kommt es seit einigen Jahren zu regelrechten Hitzewellen. So wie z.B im Sommer 2018, wo es teils bis zu 40 Grad Außentemperatur hatte! In Deutschland! Ohne Klimaanlage alles andere als angenehm.

Hitzewelle in Deutschland

Lohnt es sich eine Klimaanlage zu kaufen? Nun, die Frage müssen Sie für sich selbst beantworten. Viele möchten ein Klimagerät, entscheiden sich aber aus irgendwelchen Gründen dagegen. Warum konnte uns noch keiner genau erklären.

Lassen Sie mich Ihnen eine Frage stellen. Würden Sie ein Auto ohne Klimaanlage kaufen? Nein? Warum nicht?… Viele entscheiden sich gegen den Kauf einer Klimaanlage, da sie ein solches Gerät mit hohen Kosten in der Anschaffung und der Instandhaltung verbinden. Dabei ist das aber schon lange kein Grund mehr sich gegen einen Kauf zu entscheiden.

Klimaanlage kaufen, ja oder nein? Unsere Meinung ist eindeutig. Wenn Ihr Zuhause, oder Raum zu warm ist um dort z.B zu arbeiten oder auch zu schlafen, dann kaufen Sie sich ein Klimagerät. Wenn Sie das Klimagerät nicht unbedingt brauchen oder nicht die finanziellen Mittel haben, dann lassen Sie es sein.

Was kostet eine Klimaanlage?

Die Preise für eine Klimaanlage sind sehr unterschiedlich. Ein genauer Preis kann nicht genannt werden, da es ganz darauf ankommt, für welches Modell Sie sich entscheiden. Vor allem im Vergleich einer Split Klimaanlage und einem mobilen Klimagerät, liegen die Preise weit auseinander.

Split Klimaanlage Kosten

Falls Sie noch nicht genau wissen, was eine Split Klimaanlage ist, so finden Sie weiter unten im Klimaanlage kaufen Ratgeber noch genauer Informationen darüber. Hierbei handelt es sich kurz gesagt um die Klimageräte, welche man z.B aus Hotels kennt.

Der Preis für eine Split Klimaanlage liegt bei 400-1600 Euro. Hinzu kommen jedoch noch bis zu 1000 Euro Einbaukosten. Hier kommt es natürlich immer darauf an, ob es alles eine externe Firma machen muss, oder ob Sie es sogar selbst montieren und anschließen können.

Mobile Klimaanlage Kosten

Mobile Klimageräte sind beliebter denn je, denn diese sind auch preiswert. Die Preise für eine mobile Klimaanlage starten ab 40 Euro. Für ein gutes Modell, welches auch zu empfehlen ist, liegen die Preise bei 150-300 Euro. Hier sollte nicht am falschen Ende gespart werden.

Klimaanlage kaufen, worauf achten?

Wenn Sie eine Klimaanlage kaufen, so sollten Sie auf einige Punkte achten. Erstens sollten Sie sich kurz die Frage stellen, ob Sie nur einen Raum, oder mehrer Räume kühlen möchten. Brauchen Sie eine konstante Raumtemperatur? Sind Sie lieber flexibel und möchten das Klimagerät in unterschiedlichen Räumen verwenden? Haben Sie das geklärt, schauen Sie weiter.

Klimaanlage Kaufberatung

Klimaanlage Stromverbrauch

Klimaanlagen verbrauchen Strom und das nicht gerade wenig. So sind auch die Stromkosten enorm, oder? Nun, eigentlich nicht. Vor allem nicht bei guten Modellen und mobilen Klimaanlagen. Eine kleine mobile Klimaanlage besitzt eine typische Kälteleistung von 2000 Watt. Der Hersteller gibt diese mit 700 Watt Stromaufnahme im Betrieb an. Diese Anlage wird im Jahr an 35 Tagen im Hochsommer für jeweils 4 Stunden genutzt, um ein aufgeheiztes Wohnzimmer etwas zu kühlen. Hierfür fallen Kosten von 0,7kW x 4h x 5 x 0,30EUR=29,40 Euro im Jahr an.

Welche Klimageräte gibt es?

Grundsätzlich gibt es 2 verschiedene Arten von Klimaanlagen. Die klassische Split Klimaanlage, welche fest verbaut wird und die mobile Klimaanlage. Letzteres wird immer beliebter, da sie in der Anschaffung günstig sind und zudem wie am Namen schon erkennbar mobil sind.

Split Klimaanlage

Die bekannteste Klimaanlage ist die Split Klimaanlage. Grundsätzlich besteht die Split Klimaanlage aus zwei Teilen: Einem Innengerät, welches beispielsweise an einer Wand innerhalb des Raumes befestigt wird sowie einem Außengerät, das folgerichtig auf der äußeren Hausfassade montiert wird. Der verbaute Kompressor verdichtet ein Kältemittel und sorgt anschließend für kalte Luft.

Die Split Klimaanlage funktioniert sehr gut und leistet eine fantastische Arbeit beim kühlen eines Raumes. Da sie eingebaut werden muss und auch relativ teuer ist, entscheiden sich nur die wenigsten für eine Split Klimaanlage. Einmal verbaut hat man anschließend aber das beste vom besten.

Split Klimaanlagen sind im Vergleich zu mobilen Modellen zwar etwas kostenintensiver (vor allem in der Anschaffung), jedoch in der Ausführung auch deutlich effizienter. Es lohnt sich die Anschaffung für alle, die einen, oder mehrer Räume auf konstanter Raumtemperatur halten möchten.

Mobile Klimaanlage

Mobile Klimaanlagen sind klein, kompakt und preiswert in der Anschaffung. Also die beste Option für den privaten Haushalt? Unserer Ansicht nach ja. Dabei sind auch diese Klimagerät alles andere als schlecht, sie sind sogar sehr gut und kühlen ebenfalls sehr tief runter.

Das Gerät arbeitet über ein physikalisches System, welches mithilfe eines Kühlmittels der Luft die Wärme entzieht. Über ein Thermometer wird hier die Raumtemperatur reguliert. Durch einen Ventilator wird die warme Raumluft in das Gerät gesogen, durch den Kältekreislauf gekühlt und auf der anderen Seite als kühle Luft wieder ausgepustet. Die Lamellen, welche im Gerät eingebaut sind, ermöglichen einen angenehmen Luftstrom und verhindern, dass ein Luftwirbel entsteht.

Whirlpool PACW9COL mobiles Klimagerät

Der Whirlpool PACW9COL ist ein mobiles Klimagerät welches sehr leistungsstark ist. Optisch sieht er nicht wirklich wie ein Klimagerät aus, was jedoch kein Nachteil ist. Dafür überzeugt er mit einer sehr guten Kühlleistung und einigen nützlichen Funktionen.

Whirlpool PACW9COL Test

In der neusten, der 6. Generation wurde die Technik deutlich verbessert, weshalb das Klimagerät nun wesentlich intelligenter ist. Bei Einstellung der 6th Sense Funktion misst ein Temperaturfühler am Gerät automatisch die Lufttemperatur im Raum und entscheidet über die optimale Kombination zwischen kühlen oder entfeuchten für maximalen Komfort.

Ein Sensor in der Fernbedienung versorgt die Inneneinheit mit genauen Informationen zur unmittelbaren Umgebung des Benutzers, um die Temperatur optimal zu steuern. Für eine ideale gleichmäßige Temperatur.

Klimaanlage richtig verwenden

Viele schaffen sich ein Klimagerät an und möchten die Leistung natürlich voll austesten. Denn nichts geht über einen gekühlten Raum an heißen Sommertagen. Doch hier können Sie sehr viel falsch machen, weshalb wir anbei kurz das Thema der richtigen Kühlung eines Raumes ansprechen.

Beim klimatisieren eines Raumes ist es wichtig, Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit immer in Relation zur Umgebung zu betrachten, weswegen keine universellen oder absoluten Vorgaben existieren. Grundsätzlich gilt, dass ein Raum um nicht mehr als 6° Celsius im Vergleich zur Außentemperatur heruntergekühlt werden sollte, da dies Kreislaufbeschwerden und Erkältungen nach sich ziehen kann.

Auch die Luftfeuchtigkeit besitzt einen großen Einfluss auf den Wohlfühlfaktor in einem Raum. Ist sie zu hoch, beeinträchtigt sie die natürliche Thermoregulation des Menschen, während eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit die Schleimhäute austrocknet und zu einer Reizung der Atemwege führen kann. Idealerweise sollte die Luftfeuchtigkeit demnach zwischen 50 und 60 % liegen.

Wenn wir Ihnen mit unserem Klimaanlage kaufen Ratgeber helfen konnten, so hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar für welches Modell Sie sich entscheiden haben und wie zufrieden Sie mit der getroffenen Wahl sind.

Share.

Leave A Reply