Bildheizung Test & Ratgeber

0

Eine Bildheizung ist eine Infrarotheizung, welche an der Wand aufgehängt und mittels Strom betrieben wird. Das sorgt nicht nur für einen schönen Anblick, man kann somit einen Raum auch schnell aufheizen bzw einen Teil des Raumes sehr kuschelig warm machen. In diesem Ratgeber verraten wir Ihnen alles was Sie wissen müssen und welche Modelle besonders zu empfehlen sind.

Bildheizung Ratgeber

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei einer Bildheizung eigentlich um nichts anderes als um eine Infrarotheizung. Dieser werden immer beliebter, da sie preiswert sind, sehr schnell Hitze erzeugen und man auch eine gute Auswahl an Modellen, sowie Motiven hat.

Bei einer Bildheizung handelt es sich um eine zusätzliche Wärmequelle. Die Bildheizung kann keine Standard Heizung ersetzen. Da sie mittels Strom betrieben wird, würden die Stromkosten hier zu hoch ausfallen. Die Bildheizung ist aber ideal für das Wohnzimmer, oder auch für Räume, welche Sie nur gelegentlich beheizen müssen. Sie bietet sich auch sehr gut an, wenn Sie gerade erst nach Hause kommen und das aufheizen der Wohnung noch etwas dauert. Bei der Bildheizung ist die Wärme nämlich umgehend da.

Damit aber eine gute Wärme erzeugt wird, ist es wichtig, dass genug Leistung vorhanden ist. Bei einem schwachen Modell muss die Heizung andauernd auf voller Leistung laufen, was die Stromkosten deutlich in die Höhe treibt. Aus diesem Grund ist es besser nicht an der falschen Stelle zu sparen und ein Modell mit viel Leistung zu wählen.

Welche Leistung bei einer Bildheizung?

Anbei finden Sie eine Übersicht der benötigten Watt bei einer Bildheizung, damit ein Raum aufgeheizt werden kann. Falls man sich in unmittelbarer Nähe des Bild befindet, z.B unterhalb, so speilet es keine große Rolle. Wenn Sie es aber im gesamten Raum angenehm warm haben möchten, achten Sie darauf, dass genug Leistung vorhanden ist.

  • 130Watt/2-4m²
  • 300Watt/3-8m²
  • 450Watt/6-12m²
  • 600Watt/8-15m²
  • 800Watt/10-18m²
  • 1000W/12-20m²
Infrarot Bildheizungen

Bildheizung Test

Da Sie nun wissen, worauf Sie beim Kauf einer Bildheizung achten müssen, stellen wir Ihnen einige gute und empfehlenswerte Bildheizungen vor. Beachten Sie, dass das hier nur eine kleine Auswahl ist und es noch sehr viel mehr gibt. Teils können Sie bei den aufgelisteten Modellen auch andere Bilder und Motive wählen. Bei manchen Herstellern können Sie auch Ihr eigenes Foto einsenden, mit welchen es anschließend bedruckt wird.

IH Engineering BV Bild Infrarotheizung

Die IH Engineering BV Bild Infrarotheizung ist einer der Bestseller. Die Infrarotheizung kommt in Form eines Bildes, was der Optik auf jeden Fall schon einmal volle Punktzahl gibt. Zur Auswahl stehen nicht nur unterschiedliche Größen, sondern auch eine breite Auswahl an Fotomotiven, sodass garantiert für jeden Geschmack etwas passendes dabei ist.

IH Engineering BV Bild Infrarotheizung

Die Maximalleistung liegt bei 1000 Watt. Je nach Größe des Raumes kann diese angepasst werden, sodass sich auch die Stromkosten im Rahmen halten. 130Watt/1-3m²; 300Watt/3-8m²; 450Watt/5-12m²; 600Watt/8-16m²; 800Watt/10-18m²; 1000Watt/13-21m² abhängig von Isolierungswerten und räumlichen Bedingungen, wie Fenster, Aussenwände.

Nach dem Einschalten kommt das Bild sehr schnell auf Temperatur und verleiht eine angenehme Wärme. Da das Bild über keinen Thermostat verfügt, muss die Leistung manuell angepasst werden.

Könighaus Infrarot Heizung

Die Könighaus Infrarot Heizung ist nicht gerade günstig, dafür kommt diese mit einem Thermostat, welcher beim Regeln der Temperatur besser ist. Die Infrarotheizung verfügt über 1000 Watt Maximalleistung. Die Infrarotheizung kann so eine Temperatur von bis zu 105° erlangen. Die Leistung eignet sich für Räume bis max. 24qm. Die Infrarotheizung von Könighaus kommt im schlichten Design. Wahlweise kann bei Könighaus Infrarotheizungen aber auch ein beliebiges Fotomotiv bedruckt werden.

Die Infrarotheizung von Könighaus kommt im schlichten Design. Wahlweise kann bei Könighaus Infrarotheizungen aber auch ein beliebiges Fotomotiv bedruckt werden.

Könighaus Fern Infrarotheizung – Bildheizung

Die Könighaus Fern Infrarotheizung ist eine weitere Bildheizung des Unternehmens, welche sich in der Form unterscheidet. Hier kann man Hochformat wählen, falls einem dieses besser gefällt. Beachten sollte man jedoch, dass es sich hier um eine kleine Bildheizung mit nur 300 Watt handelt. Diese ist daher nur für kleine Räume gedacht.

Könighaus-Infrarotheizungen können als vollwertige Heizsysteme oder als Zusatzheizungen verwendet werden. Sie sind feuchtraumgeeignet und tragen zu besonders behaglichem Raumgefühl bei.

Die größte Auswahl an Bildheizungen haben Sie bei Königshaus. Dieser Hersteller ist der Platzhirsch mit den meisten Motiven. Sie haben die Auswahl zwischen über 80 Motiven. Falls dennoch kein passendes dabei ist, können Sie auch Ihr eigenes Foto verwenden.

Für welche Bildheizung haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply