Klimaanlage Auto desinfizieren & reinigen

0

Im Klimaanlage Auto desinfizieren & reinigen Ratgeber zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Auto Klimaanlage reinigen und desinfizieren. Obwohl das ganze eigentlich sehr einfach ist, machen hier sehr viele alles falsch und es ist kurzum gesagt nutzlos. Damit Ihnen das nicht auch passiert, zeigen wir Ihnen die richtige Vorgehensweise.

Auto Klimaanlage desinfizieren

In der Klimaanlage des Auto setzen sich mit der Zeit Bakterien und Keime ab. Beim Einschalten fliegen Ihnen diese entgegen und Sie atmen diese ein. Das kann zu Gesundheitsproblemen führen. Zudem ist der Geruch alles anderer als angenehm, besonders für Mitfahrer. Die Reinigung der Auto Klimaanlage sollte daher einmal pro Jahr durchgeführt werden. Vor allem nach dem Sommer, wo sich die ganzen Pollen etc. Sammeln, macht eine Reinigung Sinn.

Klimaanlage Auto stinkt

Stinkt die Klimaanlage des Auto, so wird es ebenfalls höchste Zeit für eine Reinigung. Wenn Sie einen unangenehmen Geruch bei der Verwendung der Lüftung bzw der Klima feststellen, so ist in den meisten Fällen der Filter verdreckt. Auch haben sich so schon Keime gesammelt. Stinkt Ihr Auto, so sollten Sie schnellstmöglich handeln und mit der Reinigung beginnen.

Das ganze können Sie selbst erledigen. In einer Fachwerkstatt bezahlen Sie rund 60 Euro, teils sogar mehr. Wenn Sie die Reinigung selbst durchführen, kostet es Sie nur wenige Euro. Selbst ein Laie kann das machen, denn es ist alles andere als kompliziert.

Klimaanlage Auto stinkt

Auto Klimaanlage reinigen Anleitung

Die Auto Klimaanlage reinigen ist einfach, dennoch machen hier sehr viele einen großen Fehler bzw machen die Reinigung und Desinfektion falsch. Damit Ihnen das nicht auch passiert, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt wie Sie die Auto Klimaanlage richtig reinigen.

Schalten Sie die Klimaanlage aus. Stellen Sie die höchste Temperatur ein und lassen Sie die Lüftung bei voller Stufe rund 10 Minuten laufen. Somit wird der Klima Verdampfer getrocknet, was ein wichtiger Schritt beim reinigen ist.

Nachdem der Verdampfer getrocknet ist, schalten Sie die Lüftung aus. Anders als viele glauben, kommt das Desinfektionsmittel nicht in die Lüftungen gesprüht. Die Abbildung zeigt das zwar, was etwas irreführend ist. Sie müssen schauen wo sich der Pollenfilter der Klimaanlage befindet, denn dort befindet sich der Verdampfer.

Entnehmen Sie den Pollenfilter der Klimaanlage und tauschen Sie diesen gegen einen neuen aus. Das sollte einmal pro Jahr gemacht werden. Ist dieser entfernt, so sprühen Sie das Desinfektionsmittel hier rein, denn genau hier befindet sich der Klima Verdampfer.

Fügen Sie den neuen Pollenfilter ein und verschließen Sie die Abdeckung. Machen Sie den Motor an und schalten die Klimaanlage ein. Achten Sie darauf, dass alle Lüfter geöffnet sind und lassen Sie die Luft bei der Windschutzscheibe, den Füßen und nach vorne entweichen. Die Stufe der Klimaanlage muss auch höchste Stufe gestellt werden.

Lassen Sie die Klima so für rund 10 Minuten laufen. Verlassen Sie jedoch das Fahrzeug, denn hier kommen nun die ganzen Keime bzw der Schmutz durch die Lüfter. Diese Luft sollten Sie möglichst nicht einatmen! Anschließend ist die Auto Klimaanlage desinfiziert.

Klimaanlage Auto Desinfektionsmittel

Es gibt einige Desinfektionsmittel für die Auto Klimaanlage. Von einfachen Sprays bis hin zu kompletten Sets. Die Tiefenreinigung und Desinfektion ist je nach Desinfektionsmittel unterschiedlich. Damit Sie das passende für Ihre Ansprüche finden, stellen wir Ihnen anbei kurz die besten Auto Desinfektionsmittel für Klimaanlagen vor.

LIQUI MOLY Klima Fresh

Die erste Methode der Klimaanlagen Reinigung ist die günstigste: LIQUI MOLY Klima Fresh. Das Spray ist ein Deodorant für Autos, den jeder Autofahrer selber einsetzen kann. Die sich selbst entleerende Dose wird in den Fußraum gestellt und die Lüftung eingeschaltet. Die Wirkstoffe verteilen sich in der Lüftung und befreien die Klimaanlage von unangenehmen Gerüchen.

LIQUI MOLY Klima Fresh beseitigt innerhalb kürzester Zeit (ca. 10 Min.) unangenehme Gerüche, die in Klimaanlagen, Lüftungs­kanälen oder Fahrzeuginnenräumen durch Bakterien und Pilze verursacht werden. Einfache Handhabung ohne Demontage des Pollen­ bzw. Staubfilters. Zurück bleibt ein angenehmer frischer Duft.

Es ist die schnelle Notlösung, doch wirklich gereinigt bzw desinfiziert wird die Klimaanlage so nicht. Die Anwendung kann ab und an Zwischendurch erfolgen, so haben Sie immer einen angenehmen Duft im Auto.

LIQUI MOLY Klimaanlagen-Reiniger

Gründlicher ist die diese Methode: die Reinigung mit dem LIQUI MOLY Klima-Anlagen-Reiniger. Die Sprühdose enthält eine lange Sonde, mit der die Wirkstoffe direkt in die Frischluftzuführung gesprüht werden können. Das sorgt dafür, dass nicht nur die Leitungen, sondern auch der Verdampfer der Klimaanlage gesäubert wird. Der Vorteil ist die einfache Anwendung ohne dafür zusätzliches Gerät zu benötigen. Der Reiniger kann auch von versierteren Endverbrauchern angewendet werden.

Hierbei handelt es sich um einen speziellen Reiniger, um Klimaanlagen einfach und wirkungs­voll von Pilzen und Bakterien zu befreien. Hinterlässt nach der Reinigung einen angenehm frischen Duft. Die von den Kfz­ Herstellern vorgegebenen Serviceempfehlungen zur Reinigung von Klimaanlagen sind einzuhalten.

Unserer Ansicht nach ist das die beste Möglichkeit der Reinigung der Klimaanlage. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem Produkt gemacht und können es daher mit reinen Gewissen empfehlen.

LIQUI MOLY Klima-Reinigungs-Set

Die gründlichste Auto Klimaanlagen-Reinigung bietet das LIQUI MOLY Klima-Reinigungs-Set für Werkstätten. Hier kann die Flüssigkeit mit Hilfe einer speziell entwickelten Druckluftpistole und einer langen, flexiblen Sonde direkt auf den Verdampfer versprüht werden. Die Reinigungsflüssigkeit spült den Verdampfer und desinfiziert ihn. Damit lassen sich sämtliche Bakterien und Pilze zuverlässig entfernen – die aufwendigste, aber auch die gründlichste Methode.

Für den Privatgebrauch müssen Sie nicht zwingend das Set kaufen, da Sie es alleine wohl kaum aufbrauchen werden. Wenn Sie aber mehrer Fahrzeuge haben, oder auch die Reinigung für Bekannte machen, so lohnt sich das Klima Reinigungsset von Liqui Moly.

Auto Klimaanlage Reinigungsmittel

Es gibt noch sehr viel mehr Klima Reinigungsmittel von unterschiedlichen Herstellern. Diese funktionieren alle nach dem selben Prinzip. Die Anwendung ist ebenfalls gleich. Wir haben lediglich den von Liqui Moly verwendet und waren mit diesem sehr zufrieden. Falls dieser nicht Ihren Ansprüchen entspricht, finden Sie anbei die Top 10 Auto Klimaanlage Desinfektionsmittel.

Bestseller Nr. 1
LIQUI MOLY 4087 Klima-Anlagen-Reiniger, 250 ml
Liqui Moly - Automotive
16,77 EUR
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Caramba 631001 Klimaanlagen Desinfektion, 100 ml
Caramba - Automotive
6,79 EUR
Bestseller Nr. 5
ABACUS 3109 CAR-& Klima DESI 200 ml
ABACUS - Automotive
11,95 EUR
Bestseller Nr. 7
LIQUI MOLY 4065 Klima-Fresh Klimaanlagenreiniger 150ml
Liqui Moly - Automotive
10,49 EUR
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 10
presto 215995 Klimaanlagenreiniger 400ml
Protecton - Automotive
9,78 EUR

Konnten wir Ihnen mit unserem Klimaanlage Auto desinfizieren & reinigen Ratgeber helfen? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen und ob Sie einen spürbaren Unterschied bemerkt haben.

Share.

Leave A Reply